Mit TMG günstig Urlaub auf Madagaskar

Reiseversicherung abschließen

Madagaskar Reisen - Pure Exotik im Indischen Ozean

Urlaub auf Madagaskar Madagaskar - da denkt man an ausgefallene Gewürze und an Seeräuber - an tropische Strände und den ewigen Sommer.
Wer Afrikas größte Insel besuchen möchte, erlebt so vielfältige Natur, dass die Fülle an Eindrücken kaum zu verarbeiten ist. Da gibt es steppenartige Gebiete, in denen man die unverwechselbaren Baobab-Bäume bestaunen kann, Regenwälder, in denen zum Beispiel der größte Halbaffe der Welt - der Indri - lebt. Wilde Orchideen und farbenfrohe Schmetterlinge bezaubern den Besucher und sogar Chamäleons kann man beobachten - zum Beispiel auf einer Tour durch den Nationalpark Andasibe.
Bei einem Urlaub in Madagaskar erlebt man auch die Märkte in den kleinen Dörfern und Städten, die auf dem Weg liegen. Hier werden Früchte und Gewürze wie Vanille oder Pfeffer angeboten und ein exotischer schwerer Duft liegt in der warmen Luft.
Aber auch für seine Edelsteine ist die Insel berühmt. Die Edelsteinschleifer machen daraus wunderschöne und begehrenswerte Prachtstücke.
Auf Sainte Marie gibt es einen kleinen Piratenfriedhof. Die Insel war vor langer Zeit schließlich mal ein Zufluchtsort für Seeräuber. Das kann man sich gut ausmalen, wenn man im goldgelben, warmen Sand liegt und die Kokospalmen leise rauschen. Die schönsten Strände zum Träumen auf Madagaskar sind übrigens auf Nosy Bé und Sainte Marie zu finden - kleine Inseln vor Madagaskar, eben Seeräuberland.

Pauschalreisen & LastMinute Reisen